Die besten Geschenke für Radfahrer

Der Sommer steht schon vor der Tür! Das heißt für viele Fahrradfans: Die Bikes aus dem Keller holen, sie fit machen und die ersten Touren planen! Und vor allem die Augen offen halten für die neuesten Gadgets, Zubehörteile und Upgrades für das eigene Fahrrad.

Da sind sie alle gleich, ganz egal ob Mountainbiker, BMXer oder Rennradfahrer - Über Geschenke zum liebsten Hobby freut sich jeder. 

Falls Du in deinem Bekanntenkreis einen begeisterten Pedaltreter hast, kannst Du ihn jetzt mit unseren Geschenktipps für Radfahrer unterstützen und eine große Freude machen.

Keine Macht den Dieben!

Faltschloss Bordo Granit X-Plus

Wir wollen bei unseren Tipps beim Thema Sicherheit beginnen. Je teurer so ein Bike ist, desto gravierender und ärgerlicher ist es, wenn das gute Stück gestohlen wird. Als besonders sicher hat sich hier das Faltschloss Bordo Granit X-Plus von Abus erwiesen. Das ist so gut wie unknackbar.

Es ist zwar gewichtstechnisch nicht das Leichteste, durch den speziell gehärteten Stahl werden sich daran aber auch die dreistesten Fahrraddiebe die Zähne ausbeißen. Somit stellt dieses Schloss ein Geschenk für die Ewigkeit dar.

Platz fürs Wesentliche: Der Fahrradrucksack

Fahrradrucksack Test Hero 1

Ein nass geschwitzter Rücken und eine schlechte Körperhaltung sind nur zwei der Symptome eines zum Fahrradfahren ungeeigneten Rucksacks. Spezielle Radrucksäcke lösen das Problem.

Sie sind extrem leicht, gut belüftet und perfekt auf die individuellen Maße der Trägerin oder des Trägers einzustellen.

Der Vaude Bike Alpin ist groß genug, um auch im Alltag eingesetzt zu werden. Mit einer variablen Größe (5 Liter ausklappbarer Stauraum) ist er für unterschiedlichste Einsatzzwecke gewappnet. Aufgrund seiner erstklassigen Verarbeitung und Vielseitigkeit ist er unser Fahrradrucksack Testsieger.

Safety first - Mit einer starken Beleuchtung

Alviller Geschenkset Fahrradlampe

Zum Thema Sicherheit gehört natürlich auch eine vernünftige Fahrradlampe. Das LED-Fahrradlichtset von Alviller, das sogar ziemlich stylisch aussieht, wäre hierzu ein passendes Geschenk für Radfahrer.

Das Lampenset mit einem Frontlicht und zwei verschiedenen Rücklichtern kommt mit einem aufladbaren 2000mAh Akku daher und lässt sich mit vier verschiedenen Licht-Modi ganz individuell einstellen. Sie sind wasserfest und lassen sich vollkommen unkompliziert an jedem Fahrrad anbringen.

Pimp my Ride: Der Fahrrad-Rückspiegel

Cateye Rückspiegel links

Damit nicht nur der Blick nach vorne optimal funktioniert, sondern auch nach hinten, empfiehlt sich ein Rückspiegel. Wie oft ärgern sich Radfahrer, wenn sie auf dem Radweg von abbiegenden Autofahrern halb vom Rad geholt werden, weil der nicht in seinen Seitenspiegel guckt.

Damit Dir oder deinem Kumpel nicht dasselbe Missgeschick unterläuft, gibt es diesen lässigen Rückspiegel BM-500 G von Cateye. Damit wird kein Auto, Radfahrer oder Fußgänger mehr zum Problem und alle bleiben sicher auf der Straße! 

Ein Paar neue Treter

Rennradschuhe

Obwohl "Fahrradschuhe" dransteht, gibt es keine Universallösung hinsichtlich des Schuhwerks. Du musst zumindest wissen, welchen Schwerpunkt der Glückspilz in seinem Radtraining liegt. Unterschieden wird meist zwischen Rennrad-Schuhen, Mountainbike-Schuhen und Triathlon-Fahrradschuhen.

Auch innerhalb dieser Kategorien gibt es Abstufungen und Variationen. Je präziser du die Auswahl eingrenzen kannst, desto besser.

Denn: Ein neues Paar Fahrradschuhe, das perfekt passt, kann einen Unterschied wie Tag und Nacht ausmachen.  

Laut und deutlich - Die Klingel

Sgodde Fahrradklingel

Wenn andere Verkehrsteilnehmer trotz des besten Lichts und des besten Überblicks immer noch nicht hören wollen, dann bleibt nur noch der Push auf den Alarm-Button. Diese coole Fahrradklingel von Sgodde passt auf jeden Lenker und sorgt durch den gut hörbaren Alarmton für deutlich mehr Sicherheit für alle. 

Da es diese Klingel in verschiedenen Farbausführungen gibt, kann auch den modischen Eigenheiten eines jeden Radfahrers sicherlich Genüge getan werden. Das Auge hört schließlich mit.

Das Schuh-Kondom gegen Regen und Kälte

Vaude Schuh-Cover

Sicher ist sicher. Weil nicht alle Touren bei bestem Wetter enden oder manche Vielfahrer ihr Rad auch bei Wind und Wetter jeden Tag für die Fahrt zur Arbeit nutzen, sind Überschuhe sehr sinnvoll.

Als Geschenke für Radfahrer zu empfehlen sind die Neopren-Überschuhe Shoecover Pallas III von Vaude. Die Schuhcover sind durch den Klettverschluss so gestaltet, dass garantiert kein Wasser eindringt und deine Schuhe selbst bei Starkregen trocken bleiben.

Obwohl die Überschuhe für den Radsport im engeren Sinne konzipiert wurden, passen auch Sneaker oder andere Freizeit- und Arbeitsschuhe in sie hinein. 

Denn: Wer will schon wegen nasser Schuhe mit den berühmt-berüchtigten Quietsche-Schritten im Büro oder bei einem Date mit dem Herzblatt auftauchen? Die Überschuhe garantieren durch die Sohle inklusive der Noppen besten Halt auf den Pedalen, ein Abrutschen wird dadurch verhindert.

Niemals den Überblick verlieren

Ipow Handyhalterung

Für die eigene Tourenplanung sehr hilfreich ist die Fahrrad-Handyhalterung von Ipow. Sie ist aufgrund ihrer Größe sogar für Smartphones aller Art geeignet.

Über diese Halterung lässt sich das Handy wie ein Navigationsgerät bedienen, sodass man auch auf fremdem Terrain bei längeren Touren immer sicher ans Ziel kommt.

Der Beschenkte kann sich mit dieser Vorrichtung auch über interessante Locations auf der Strecke hinweisen lassen. So steht einer spontanen Erkundungstour am Urlaubsort nichts mehr im Wege!

Erinnerungen verewigen für unter 50 Euro

WeyTy Action Cam

Wer viel unterwegs ist, kann auch viel erzählen. Das Erzählen findet heutzutage vor allem auf den sozialen Medien und Youtube-Kanälen statt. Damit ihr euch demnächst das Erlebte gemeinsam ansehen könnt, gibt es diese technisch starke 4K Ultra HD Action Kamera von WeyTy. 

Für nicht mal 50€ erhält man nicht nur eine Kamera für Fahrradtouren, sondern auch sogar für Tauch-Expeditionen unter Wasser. Sie ist auch als Unterwasserkamera ausgelegt. 

Egal, was der oder die Glückliche mit dem Geschenk unternimmt, diese Kamera sollte nicht fehlen. 

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Die gemachten Aufnahmen der Touren lassen sich auch in sozialen Netzwerken und speziellen Communities teilen. Eine bekannte Community für Läufer und Radfahrer ist beispielsweise Strava.

Es lassen sich Trainingspläne vorbereiten, Leistungsanalysen erstellen und Ratschläge erfahrener Coaches einholen. Ein besonderes Feature ist beispielsweise ein Beacon-Tracker, mit man sicher gefunden werden kann, wenn einem unterwegs etwas zustößt oder man mit einer Panne liegenbleibst.

Der Premium-Account, mit dem alle Features freigeschaltet werden, lässt sich für 59 Euro für das erste Jahr vollkommen unkompliziert verschenken. 

Wo kauft man Geschenke für Radfahrer?

Geschenkideen für Radfahrer

Foto: carballo / shutterstock.com

Das sind nur ein paar Vorschläge aus einem unerschöpflichen Reservoir an Ideen und Upgrades, mit denen Fahrräder heute schneller, besser, sicherer und vielseitiger nutzbar gemacht werden.

Aber wo lassen sich diese innovativen Gadgets besorgen? Im Netz gibt es vielfältige Möglichkeiten, an günstiges und dennoch qualitativ hochwertiges Material zu kommen.

Folgende Geschenkquellen solltest du auf alle Fälle berücksichtigen:

Einschlägige Fachhändler wie:

Bei den ersten beiden lassen sich immer wieder Schnäppchen für kleines Geld finden. Das Händlermodell von Amazon, das es selbst kleinen Unternehmen ermöglicht, ihren Geschenken für Radfahrer eine Plattform zu bieten, ermöglicht einen umfangreichen Angebotsüberblick.

Die letzten Drei sprechen vor allem die etablierten Markenprodukte an.

Bei allen Optionen geben die Rezensionen vor einem Kauf auch einen guten Eindruck, ob sich diese Ausgabe auch wirklich lohnt.

Wer den lokalen Fahrrad-Einzelhandel gerne unterstützen will, wird auch in seiner näheren Umgebung gut geführte Läden finden.

Der Vorteil hier liegt vor allem in der guten Beratung und darin, die Zubehörteile auch mal in die Hand nehmen und ausprobieren zu können. Vielleicht findest Du dort beim Stöbern auch spezielle Gadgets, die besonders gut zum derjenigen oder demjenigen passen, die Du beschenken willst.

Es gibt also für Ideenlosigkeit bei den Geschenken für Radfahrern keine Ausreden mehr.

>